Vielfalt in Musik, Gebet und Segen

"Brücken bauen!" - ZDF-Gottesdienst März 2016

Vielfalt in Musik, Gebet und Segen

Gottesdienst in Borgfelde

Gottesdienst mit Fernseh-Liveübertragung des ZDF, ausgestrahlt am 13. März 2016, von 9.30 Uhr bis 10.15 Uhr, Erlöserkirche, Jungestr. 7

In großen Städten haben Migranten oft eigene christliche Gemeinden gegründet. Doch viele bleiben getrennt von den älteren Kirchen. In Hamburg St.Georg-Borgfelde suchen die African Christian Church und die Ev.-Luth. Gemeinde ihren Weg zusammen.

Sie feiern einmal im Monat zusammen Gottesdienst, verbinden sich in Jugend- Ehrenamtlichen- und Gremienarbeit, durch Feste und Musik. Der Fernsehgottesdienst zeigt, wie das aussieht, wo Chancen und Herausforderungen liegen.

Die Gottesdienstleitung trugen Pastorin Elisabeth Kühn und Pastor Peter Mansaray mit dem Vorbereitungsteam. Für die Musik sorgten die Hamburg Gospel Ambassadors unter der Leitung von Folarin Omishade.

Sie sind herzlich eingeladen den Gottesdienst auf der Website des ZDF zu sehen:

Zur Sendung kommen Sie hier (bitte klicken) >>>


Zur Diashow kommen Sie hier (bitte klicken) >>>


Der Gottesdienst gehört zur Reihe der evangelischen ZDF-Fernsehgottesdienste, die im Jahr 2016 unter dem Motto „Reformation und die Eine Welt“ stehen.

Weitere Informationen zum Jahresthema 2016 und zu diesem Gottesdienst finden Sie im Internet unter

http://rundfunk.evangelisch.de/kirche-im-tv/zdf-gottesdienst/bruecken-bauen-7538

Informationen zum internationalen Gospelgottesdienst hier >>>