Tuishi Pamoja!

Kindermusical

Die Aufführungen der Kinder waren großartig. Im Namen der ganzen Gemeinde hier mal ein ganz großes DANKE an alle, die das möglich gemacht haben.

Die Drachenkälber und Drachenkids haben unter der Leitung von Martin Schneekloth am Freitag, dem 23. Juni und am Samstag, dem 24. Juni  das Kindermusical „Tuishi Pamoja – eine Freundschaft in der Savanne“ von Sandra Engelhardt und Martin Schulte aufgeführt. Eine Geschichte über Vorurteile, Toleranz und Freundschaft.

Worum gings in dem Kindermusical? Oder: machen Streifen doof? Kann man mit gefleckten Tieren sowieso nicht reden? Diese Fragen stellen sich Giraffenkind Raffi und das Zebrakind Zea. Seit Jahren leben ihre Herden nebeneinander, doch sie reden nie miteinander. Zum Glück gibt es da noch die schlauen Erdmännchen. Und manchmal bewirken Überfälle von Löwen ausnahmsweise etwas Gutes.

Und übrigens: „Tuishi Pamoja“  ist Swahili und bedeutet „Wir wollen zusammen leben!“ Und wo passt dieser Satz besser als in unserer bunten Gemeinde?

Spenden zugunsten der Arbeit der Kinderchöre sind auch nach der Aufführung herzlich willkommen. Wenden Sie sich gerne ans Kirchenbüro >>>