Klavierabend St. Georgskirche

Konzert 

Sonnabend, 20. Oktober 2018, 19 Uhr

Klavierabend erstmalig auf Blüthner-Flügel

In der St. Georgskirche am Hauptbahnhof

Klassik und Moderne, Wien und Buenos Aires, Sonate und Tango, übersprudelnder Lebensfreude und feine Melancholie: Der Klavierabend am Samstag, den 20.10. wird kontrastreich. An diesem Abend soll erstmalig der Blüthner-Flügel in einem Konzert erklingen. Bis vor kurzem stand er im Gemeindesaal in der Stiftstraße und soll nun regelmäßig für Klavier- und Liederabende, Kammermusikabende und natürlich in den großen Konzerten genutzt werden.

Andreas Deutschmann und Martin Schneekloth spielen vierhändig die Sonaten D-Dur und B-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart sowie die Estaciones Portenas des argentinischen Komponisten Astor Piazzolla. 


Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.