Nacht der Kirchen 2021

Ohne Voranmeldung!

am Samstag, den 18.9., 19:00-00:00 Uhr


direkt zum Programm in St. Georg >>>
gleich zum Programm in Borgfelde >>>


Die diesjährige Nacht der Kirchen bietet ein hybrides Programm. In einigen Kirchen der Stadt findet Programm vor Ort statt, andere übertragen digital. Wir haben in St. Georg und Borgfelde jeweils ein großartiges Angebot.


In der Erlöserkirche 


findet die AFRICAN SONG AND PRAYER NIGHT am Berliner Tor statt, mit einem bunten Feuerwerk afrikanischer Musik zum Mitsingen und Mittanzen. 


Das Programm der St. Georgskirche am Hbf 

steht unter dem Motto INNER CITY CHURCH. Im Wechsel wird es in der Kirche Musik und draußen Podiumsdiskussionen und Vorstellungen geben. Unter anderem hat Martin Schneekloth eine Band zusammengestellt, die ein Live-Karaoke-Programm anbietet, bei dem JEDE und JEDER mitmachen kann. Wer Lust habt, schreibt bitte eine ganz kurze Mail bis zum 8.9., mit dem Wunschtitel, der gesungen werden will.  kirchenmusik@stgeorg-borgfelde.de.
Und ebenso wird Pastor Julian Sengelmann mit seiner Band sowie Simon Paul von Dock 3 Records spielen.

Draußen auf dem Kirchhof gibt es Vorstellungen von unterschiedlichen Initiativen: Churches4Future, EJH, Katholische Jugend: Junge Menschen informieren über Möglichkeiten der Beteiligung und über ihre Vision von Kirche der Zukunft.

Und dann gibt es auch noch einen PreacherSlam… Es gibt also keinen Grund, NICHT dabei zu sein.

Wer helfen mag an diesem Abend, meldet sich bitte im Kirchenbüro unter: info@stgeorg-borgfelde.de