„Baufix Raumschiff01“ Putput deutsche Wikipedia. Bild: Tilman Krüger

Das Schorsch

Das SCHORSCH umfasst die gesamte offene Kinder-, Jugend- und Familienarbeit der Gemeinde im Stadtteil St. Georg. Bildung, Beratung und Alltag für kleine und große Menschen und ihre Familien bilden hier die Tagesordnung. Es gibt Angebote, die jede und jeden schnell begeistern und solche, in denen intensiv und lange gearbeitet und eine schwierige Lage gemeistert wird.

In den Arbeitsbereichen des SCHORSCH treffen sich Menschen aller Religionen, Kulturen und nationalen und sozialen Eigenarten, aus allen Bildungsschichten und mit allen denkbaren persönlichen Situationen und Interessen. Einmal im Jahr zeigt dieses lebendige Zusammentreffen die legendäre "Stadtteilfreizeit Sylt" mit 200 TeilnehmerInnen. 

Neben dem Träger Kirchengemeinde St.Georg-Borgfelde wird das SCHORSCH über die Sozialräumliche Hilfe (SHA) und die Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI) finanziert. Ein besonderes Kooperationsprojekt ist Schokja. Es führt die SchülerInnen der benachbarten Stadtteilschule Hamburg-Mitte in die Möglichkeiten des SCHORSCH ein. Hier externer Link für mehr Infos zu Schokja >>>.

Das SCHORSCH liegt in der Nähe des Hauptbahnhofes zwischen Steindamm und Lange Reihe an der Rostocker Straße.

Zur Homepage vom SCHORSCH >>>

Im Neubau des "Integrations- und Familienzentrum" kurz "IFZ" wurden neben dem SCHORSCH und positiv leben&lieben/AIDS-Seelsorge Hamburg, 48 Azubi-Wohnungen, sowie 2 Krisenwohnungen für Jugendliche und Familien eingerichtet. 

Der Neubau wurde finanziert von der Johann Daniel Lawaetz-Stiftung und der Mithilfe des Bezirksamt Hamburg-Mitte, der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration, der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen und der Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Georg - Borgfelde. GAWS-Architekten besorgten Entwurf und Bauleitung. 

Seit August 2017 ist der Neubau bezogen: Rostocker Straße 7 - 20099 Hamburg

Das Angebot des SCHORSCH umfasst:

- die offene Beratung für Familien und Einzelne

- Gruppenangebote für Kinder- u. Jugendliche,

- die Schulkooperationen mit dem SCHORSCH-Club und die

- die überregionale Schul- und Berufsbegleitung  für Jugendliche VAMOS

- die offenen Treffpunkte und Angebote für Jugendliche, Kinder, Eltern und weitere Erwachsenen

- die Teams für die interkulturellen Reisen und Bildungsangebote

- Treffpunkte für Gruppen und Vereine aus dem Stadtteil


Die aktuellen Telefonnummern gibt es hier >>>