Kindergottesdienst jetzt!

Der Kindergottesdienst der evang. Kirche St.Georg in Hamburg lädt Kinder zwischen zwei und zwölf Jahren ein. 

Er vermittelt Freude und Spaß am Glauben – so soll es sein!

Der Kindergottesdienst findet parallel zum Gottes­dienst der Gemeinde St.Georg-Borgfelde Sonntag um 10 Uhr statt. Am letzten Sonntag im Monat früh­stücken Kinder und Betreuer­*innen (Eltern) zusammen. Das Früh­stück ist in der sonst leeren Kirche unter der Orgel­empore - gemein­sam kann man den großen und geheimnis­vollen Raum erkunden.

Was machen wir im Kigo?

Der Papa von Hanna erzählt: "Es gibt span­nende Geschichten aus der Bibel zu hören und zu erleben, immer aktiv und kreativ.

Manchmal geht es etwas wilder zu, wir wollen ja mit allen Sinnen entdecken! Wie nass die Sintflut war, haben wir bei einer Wasserschlacht auf dem Kirchhof getestet. Für das Erntedankfest haben wir Kinder­wein gemacht. Da konn­ten wir spüren, wie sich Trau­ben anfühlen, wenn man mit nackten (und ge­wa­schenen) Füßen auf ihnen her­umstampft und wie Trau­ben und später der Kinder­wein schmecken.

Über Luther haben wir gesprochen: Der hat als Mönch auch mal sagen wollen, was er denken und beten will, anstatt nur zu gehorchen. Das wollen die Kinder auch, drum haben auch wir Thesen zum Kindergottesdienst an eine Tür genagelt."

Für die Eltern:

Wer beim Kigo-Team mitmachen möchte, kann sich gerne an Elisabeth Kühn wenden. Wir freuen uns!

Der Kindergottesdienst findet jeden Sonntag in der Hl. Dreieinigkeitskirche statt (außer in den Ferien).

Hier geht es zum aktuellen Kigo-Plan >>>


Geburtstagslied von RADAU! zum 1. Geburtstag - Film: Sebastian Lochte

RADAU ... das können wir auch!

Liebe Kinder und Eltern,

2017 hat der Kigo seinen ersten Geburtstag gefeiert. Was für ein toller RADAU! Und was für ein schöner Geburtstag. Mit über 580 feierlustigen Kindern und Erwachsenen. Danke, dass Ihr dabei wart und vor allem Dank an die Band und die Radauzentrale.

Hier findet Ihr ganz frisch als Erinnerung einen kleinen Rückblick.